Mittwoch, 14. August 2013

Morgenstund?... Pancakes im Mund!

Einen fruchtig - süßen guten Morgen wünsche ich euch. Heute gibt es für alle Naschkatzen eine verdammt leckere Idee für euren Start in den Tag... Ok, ok, diese kleinen, runden Köstlichkeiten passen auch zur Mittagszeit oder am Abend- immer! (Zumindest in meiner Welt. hihi)


Das Rezept ist super einfach und ziemlich fix zubereitet. Also ab in die Küche, bindet euch die Schürze um und dann können wir loslegen :)

Zuerst nehmt ihr die TK Erdbeeren aus dem Frost, damit sie ein wenig antauen können. Mischt Mehl, Stärke, Backpulver, Zucker und eine Prise Salz zusammen und rührt anschließend Milch und Eier unter. Das Ganze lasst ihr etwa 30min quellen. In der Zwischenzeit könnt ihr die TK Erdbeeren und die Konfitüre zu einer Sauce pürieren. Wenn die unerträglich lange Wartezeit dann vorbei ist, lasst ihr etwas Butterschmalz in der Pfanne schmelzen und gebt den Teig in kleinen Portionen hinein.



... Tatatataaaaa...

Jetzt aber schnell auf den Teller mit den Pancakes, die Sauce darüber geben und am besten zusätzlich eine Menge Zucker& Zimt!


Ich hoffe, mit so einem Start in den Tag kann euch nix mehr erschüttern, aber jetzt psssst... mit vollem Mund spricht man doch nicht ;)

Kommentare:

  1. Wow das sieht richtig lecker aus! Ist eine super Idee, über die Pancakes so einen Fruchtmix drüber zu machen! :D
    Liebste grüße, Marie
    http://causeveganssavetheworld.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ich hoffe die wird mal getestet ;)

      Löschen
  2. Mhhhh.... absolut genial! Sieht aus, als würdest du in einem (Frühstücks-)restaurant arbeiten :)
    Vorallem mit der tollen Soße!!! Yummie!!!
    Alles Liebe, Cathi von Carpe Kitchen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen lieben Dank!
      Freut mich das die Idee für die Fruchtsauce so toll ankommt :)

      Löschen